kultur-
und heimatverein
visselhövede e.v.

 

Veranstaltungen



Jazzfrühschoppen mit vorangehendem Gottesdienst mit den Dixie Stompers aus Soltau


Sonntag, 05.06.2016
09:30 Uhr

St. Johannis-Kirche, anschl. Heimathaus, Visselhof
Der erfolgreiche Jazz-Frühschoppen im letzten Jahr anlässlich des 25jährigen Jubiläums reizt den Kultur- und Heimatverein zu einer Neuauflage. Wiederum werden die Dixie Stompers aus Soltau dem Gottesdienst mit ihrem Dixieland Jazz eine besondere musikalische Note verleihen.

Um 11.00 Uhr dann auf dem Visselhof am Heimathaus der musikalische Frühschoppen, natürlich auch mit Imbiss und Getränken.

Die Dixie Stompers sind eine im benachbarten Heidekreis und darüber hinaus seit vielen Jahren bekannte und beliebte Dixielandband, die das Publikum mit Oldtimejazz unterhält. Ihre fröhliche Dixieland-Musik ist handgemacht ohne viel technischen Aufwand. Zur Stilrichtung der Bläser mit Trompete (Rüdiger Jokusch), Klarinette (Charly Rott, auch Moderation), Saxophon (Karl Beck) und Posaune (Erhard Schäfer) sowie der Rhythmusgruppe mit Banjo (Didi Marquardt), Zupfbass (Jo Kozdon), Klavier (Eberhard Radtke) und Schlagzeug (Peter Piecha oder Leon van Raak) zählen überwiegend der New Orleans- und Chicago-Jazz, wobei besonders Stücke bekannter Bands wie die Chris Barber Dixielandband oder die Papa Bue’s Viking Jazzband mit eigenen Mitteln interpretiert werden. Jazztitel wie „when the saints“, „down by the riverside“, „Bourbon street parade“ und natürlich auch „Ice Cream“ , weiterhin alte Schlager der 20- und 30-iger Jahre wie „Gigolo“, „Wochenend und Sonnenschein“, „Hallo kleines Fräulein“ und ähnliches mehr sorgen für Schwung und rhythmische Ansteckung ebenso wie die Gesangsvorträge der Vokalisten.

Der Eintritt zum Musikalischen Frühschoppen ist frei.